John Nemeth 28-01-2019

johnnemeth

Zur Website johnnemeth.com/

 


JOHN NEMETH

John Németh, Jahrgang 1976, gilt als eine der größten Nachwuchshoffnungen des Blues.
Gleichwohl ist er alles andere als ein Newcomer, 9 gefeierte CDs und gleich 18 (!) Nominierungen für die bedeutendste Auszeichnung des Blues, den Blues Music Award, sprechen für sich.
2014 und 2015 hat er den Preis gewonnen, in den Kategorien "Soul Blues Album" und "Soul Blues Male Artist", zuletzt 2018 war er erneut nominiert in der Kategorie "Blues Instrumentalist - Vocals".
Diese Preise zeigen, wofür John Nemeth geschätzt wird: für seine großartige Stimme, mit der er mit viel Soul sein Publikum mitreißt.
Seit 2013 lebt Németh in Memphis. Welch hohen Stellenwert er in der Szene geniesst, verdeutlicht wohl am besten die renommierte Zeitschrift Living Blues, deren Kritiker gar meinte, John Németh sei vielleicht der beste weisse Blues Sänger aller Zeiten. Beeinflusst von Vorbildern wie Sonny Boy Williamson und Little Walter, begann er seine Karriere als Sänger im Kirchenchor und als Teenager mit der Mundharmonika in seiner ersten eigenen Band. 2002 stieg er in die Band von Junior Watson ein, 2006 ersetzte er Sam Myers in Anson Funderburgh's Band.
Nach Schopfheim bringt er die Erfahrung aus mehr als 200 Liveauftritten pro Jahr mit

 

 

Datum: Mo., 28.01.2019
Beginn: 20.00 Uhr
Einlass: 19.00 Uhr
AK 20€ / VVK 17€
Ort: Agathen, Schopfheim-Fahrnau
Vorverkauf bei:
Sigrid's Bastellädle
Hauptstraße 44
79650 Schopfheim
07622 4493

 

weitere Konzerte in der Regio:
Datum: Di., 29.01.2019
Beginn: 20.00 Uhr
Einlass: 19.00 Uhr
Ort: http://www.kulturzentrum-kesselhaus.de
Der Vorverkauf erfolgt über die bekannten VVK Stellen des Kesselhaus