Tony Vega 20.04.2015

tonyVega2

Pressefoto 1 zum Download


 

 www.tonyvegaband.com/             www.myspace.com/bandoftonyvega

Mit Tony Vega fing alles an.....

Das erste blue(s) monday Konzert im Oktober 2011.... vom Stand weg ausverkauft, beste Stimmung, geile Musik.

Bis heute hält Tony Vega den Zugabenrekord (sieben!)

Nach seinen beiden sensationellen Konzerten 2011 und 2012 kommt Tony auf vielfachen Wunsch erneut ins Waldhaus!

 

Geboren in Chicago und aufgewachsen in Houston/Texas kam Tony Vega das erste Mal mit dem Blues in Berührung, als er Albert Collins in einem Gitarrenladen traf. Davon inspiriert gründete er einige Jahre später, 1997, die Tony Vega Band, die heute, nach zahlreichen Tourneen weltweit und mittlerweile fünf produzierten CDs, eine der weltweit angesagtesten Blues-Bands ist. Wir sind sehr gespannt und freuen uns auf diese Band mit ihrem authentischen Texas-Blues vom Feinsten...
...ursprünglich wollte er seinen alten Kumpel Mighty Orq mitbringen aber dieser hat leider abgesagt....
...stattdessen kommt ein anderer Gitarrist als "special guest" mit - kein geringerer als KAI STRAUSS, der am 1.12.2014 das Waldhaus gerockt hat. Wir freuen uns auf zwei außergewöhnliche Gitarristen zum ersten Mal gemeinsam auf der Bühne!

Datum: Montag, 27.04.2015

Beginn: 20:00
Einlass: 18:00
Ort: Berggasthof-Waldhaus auf der Schweigmatt in Schopfheim
Eintritt: 15€

Der Vorverkauf erfolgt über Reservix an den bekannten VVK-Stellen oder über diesen direkten link:

reservix

 


 

img_0000
ZZ TOP äußerte sich kurz und bündig über den zweimaligen Gewinner des Houston Press Music Award
in der Rubrik "Best Blues", Tony Vega: "He´s a monster!".

 

 

Hier noch einige Bilder von Tonz|s erstem Konzert im Waldhaus:

IMG_4748

                                                  Tony Vega (guitar, vocals)
                                                  and the groovin' dutch men:
Theo Thumper (drums)                                                           und Anne-Maarten van Heuvelen (bass)

 


IMG_4768

IMG_4744


IMG_4775
Tony Vega und Frank Uehlin